Schloss 1200

Freier Archtitekt in Bönnigheim-Hofen
61 Jahre, verheiratet,
Gemeinderat, 2. stellv. Bürgermeister

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Im Nebenerwerb Weingärtner und Mitglied in der Weingärtnergenossenschaft Stromberg-Zabergäu e.G..
Seit 1989 bin ich Gemeinderat der Stadt Bönnigheim.
Ich bin Mitglied im Bürgerverein Hofen am Rain e.V. und beim TuG Hofen e. V., bei dem ich in der Abteilung Tischtennis aktiv mitspiele und ich bin in der Altersabteilung der Freiwilligen Feuerwehr Bönnigheim.

Durch meinen Beruf als Freier Architekt liegt der Schwerpunkt meiner Gemeinderatsarbeit im Bereich Planen und Bauen in der Stadt Bönnigheim und seinen Teilorten wie z. B.:

  • Weiterentwicklung der Historischen Altstadt durch neue Ausweisung von Sanierungsgebieten sowie Erhalt der historischen Bausubstanz.
  • Schaffung von bezahlbarem Wohnraum und von Sozialwohnungen.
  • Ausweisung von Gewerbegebieten und Schaffung von Arbeitsplätzen.
  • Dorfentwicklung in den Ortsteilen.
  • Schonender Umgang mit den bebaubaren Flächen.
  • Bei allen Baumaßnahmen werde ich mich für einen ökologischen Ausgleich einsetzen.

Meine langjährige Berufserfahrung will ich in diese Bereiche einbringen.

Für das gesellschaftliche Miteinander ist es auch notwendig, die Infrastruktur, wie ausreichende Kita- und Kindergartenplätze bereitzustellen, das schulische Angebot in allen Bereichen weiterzuentwickeln und die Schaffung von Senioren- und Altengerechten Wohnungen sowie Pflegeplätze sicherzustellen.

Das Vereinsleben ist der UWG ein wichtiger Punkt für das Zusammenleben in unserer Stadt, dafür werden wir uns stark machen.
Als langjähriger Gemeinderat habe ich viele Ideen und Gedanken in die Gremiumsarbeit eingebracht. Um dies weiter für die Stadt Bönnigheim und ihre Teilorte zu tun, bitte ich um Ihre Stimme bei der Gemeinderatswahl am 26. Mai 2019.